Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Closed Wedge

Closed Wedge      
Closed Wedge - Verfahren

Das Closed Wedge-Verfahren, von engl. 'geschlossener Keil' - ist eine Operationstechnik aus dem Umfeld der Umstellungsosteotomien. Ziel der Operation ist die Umstellung einer Gelenkachse mittels einer Knochendurchtrennung. Bei O-Beinen erfolgt die Umstellung dadurch, dass z.B. an der der Außenseite des Unterschenkelkopfs ein Knochenkeil entnommen wird und die durchtrennten Knochenflächen danach mit Schrauben und Platten fixiert werden. Hinweis : Der Begriff Closed Wedge ist sinnverwandt mit Closed Wedge - Verfahren. Für weitere Recherchen siehe auch O-Beine, Open Wedge, Tibiakopfumstellung, Umstellungsosteotomie , X-Beine.

Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker