Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Dorn-Breuss-Methode

Dorn-Breuss-Methode      
Dorn-Methode

Die Dorn-Methode ist eine Wirbelsäulen- und Gelenktherapie mit dem Ziel, verschobene Wirbel und Gelenke wieder korrekt zu positionieren. Benannt wurde die Methode nach ihrem Begründer Dieter Dorn, es handelt sich dabei um eine manuelle Therapie, d.h. der Therapeut verwendet hierfür nur seine Hände. Die Korrektur der Wirbel- und Gelenkstellung erfolgt dabei durch Eigenbewegungen des Betroffenen selbst und durch den sanften Fingerdruck des Therapeuten. Vor dem Beginn der eigentlichen Dorn-Therapie erfolgt zunächst eine spezielle, vorbereitende Entspannungsmassage, die sogenannte Breuss-Massage. Erst nach dieser Lockerung erfolgt das 'Wirbelrichten'. Hinweis : Der Begriff Dorn-Methode ist sinnverwandt mit Dorn-Breuss-Methode, Dorn-Wirbelsäulen-Methode , Dorn-Breuss-Methode , Wirbensäulentherapie. Für weitere Recherchen siehe auch Alexandertechnik , Physiotherapie.

Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker