Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Fraktur

Fraktur      
Knochenbruch

Ein Knochenbruch oder auch Fraktur genannt, ist eine Verletzung des knöchernen Skeletts. Dadurch kann es zu einzelnen oder mehreren Knochenbruchstücken kommen.

Knochenbruch am Unterarm mit Marknagel

Unser Körper ist in der Lage, Knochenbrüche, selbstständig zu heilen. Bei instabilen Bruchstellen muss jedoch die Selbstheilung medizinisch unterstützt werden. Wachsen die Knochen mit Fehlstellungen zusammen, kann dies als Spätfolge auch die Entwicklung einer Arthrose begünstigen.
Die medizinischen Eingriffe erfolgen nach dem Grundsatz :
  • Reposition, d.h. die gebrochenen Knochen werden in die richtige Position gebracht
  • Retention, d.h. Ruhigstellung und Fixierung der Knochenfragmente
  • Rehabilitation, d.h. Wiederherstellung der Beweglichkeit u.a. durch Krankengymnastik

Trümmerbruch am Fersenbein mit Verplattung

Hinweis : Der Begriff Knochenbruch ist sinnverwandt mit Fraktur, Fraktur, Knochenfraktur, Trümmerbruch, Trümmerfrakur. Für weitere Recherchen siehe auch Abrissfraktur , Knochen , Rippenbruch.


Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker