Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   KTS

KTS      
Karpaltunnelsyndrom

Das Karpaltunnelsyndrom (KTS) ist eine Nerveneinengung in der Hohlhand im Bereich der Handwurzel (Carpus), dem sogenannten Karpaltunnel. Mit dem Begriff Syndrom ist das gemeinsame Auftreten verschiedener Krankheitszeichen gemeint.

Der Karpaltunnel ist eine Stelle in der Hand im Bereich der Handwurzel, die sich in der Tiefe zwischen der Daumenballenmuskulatur und der Kleinfingerballenmuskulatur befindet. Es handelt sich dabei um eine tunnelartige Röhre.
Weitere Details unter Handwurzel.

Hinweis : Der Begriff Karpaltunnelsyndrom ist sinnverwandt mit KTS. Für weitere Recherchen siehe auch Hand , Karpaltunnel , Medianuskompressionssyndrom , Syndrom.


Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker