Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Karbonstift

Karbonstift      
Karbonfaserstift-Implantation

Die Karbonfaserstift-Implantation wird bei der Kniegelenksarthrose angewendet. Dabei werden feine Kanäle in den geschädigten Gelenkbereich gebohrt und in diese Bohrungen werden dann Stifte aus Kohlefaser (Karbonfaser) eingesetzt. Die Karbonfaserstifte regen das Wachstum von Bindegewebszellen in der Tiefe an, so dass sich nach einiger Zeit am Fasergerüst des Karbonstiftes eine neue knorpelige Oberfläche bildet. Hinweis : Der Begriff Karbonfaserstift-Implantation ist sinnverwandt mit Karbonstift.

Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker