Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Open Wedge

Open Wedge      
Open Wedge - Verfahren

Das Open Wedge-Verfahren, von engl. 'offener Keil' - ist eine Operationstechnik aus dem Umfeld der Umstellungsosteotomien. Ziel der Operation ist die Umstellung einer Gelenkachse mittels einer Knochendurchtrennung. Hierbei wird der Knochen an der Schnittstelle aufgeklappt bzw. aufgespreizt. Der durchtrennte Knochen wird dann mit Schrauben und Platten fixiert. Der so enstehende Osteotomiespalt kann mit eigener Spongiosa aufgefüllt werden. Hinweis : Der Begriff Open Wedge ist sinnverwandt mit Open Wedge - Verfahren. Für weitere Recherchen siehe auch Closed Wedge, O-Beine, Pseudoarthrose , Tibiakopfumstellung, Umstellungsosteotomie, X-Beine.

Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker