Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   Plicasyndrom

Plicasyndrom      
Plica-Syndrom

Das Plica-Syndrom ist eine Erkrankung im Kniebereich. Der Begriff des Syndroms beschreibt dabei das gemeinsame Auftreten verschiedener Krankheitszeichen, die zu einem bestimmten Krankheitsbild zusammengefasst werden. Die Plica ist eine Schleimhautfalte, die individuell variiert und je nach dem wie sie ausgebildet ist, kann es zu Druckschmerz am inneren Kniescheibenrand und zu Verschiebe- und Andruckschmerz der Kniescheibe kommen.

Die Plica mediopatellaris ist eine Schleimhautfalte, die sich zwischen innerer Oberschenkelrolle Condylus medialis und der Kniescheibe befindet. Folgende Schleimhautfalten gibt es am Knie :
  • Plica suprapatellaris (SPP)
  • Plica mediopatellaris (MPP)
  • Plica infrapatellaris (IPP)


Hinweis : Der Begriff Plica-Syndrom ist sinnverwandt mit Plicasyndrom. Für weitere Recherchen siehe auch Plica .


Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker