Arthrose Therapie  Verzeichnis
Eine unabhängige Bestandsaufnahme / Deutsches Arthrose Forum   /   Info
Startseite   >   Infos   >   Begriffserklärungen   >   zementfreie Verankerung

zementfreie Verankerung      
Press-Fit Verfahren

Zementfreie Prothesen werden nach dem Press-Fit Verfahren verankert. Darunter versteht man die Fixierung einer Gelenkprothese im Knochen ohne Knochenzement. Die Prothese wird mechanisch in den Knochen geklemmt - um dann in den Knochen 'einzuwachsen'.
Die Anwendung des Press-Fit Verfahrens erfordert eine hohe Passgenauigkeit beim Erstellen des Prothesenlagers. Dies ist Voraussetzung für ein günstiges Einwachsverhalten der zementfreien Prothese. Beispiele :
  • Press-fit-Pfannen
  • Press-fit-Hüftprothesenschaft
Man unterscheidet beim Pressfit-Verfahren zwischen einer Primär- und Sekundärstabilität. Die Primärstabilität bezieht sich auf die Fixierung unmittelbar nach der Implantierung, die Sekundärstabilität bezieht sich auf die Zeit nach dem Einwachsen. Hinweis : Der Begriff Press-Fit Verfahren ist sinnverwandt mit zementfreie_Verankerung, zementfreie Verankerung, Pressfit-Verankerung. Für weitere Recherchen siehe auch Knochenzement , Prothese.


Seite anmelden   Impressum  





Erfahrungsaustausch zur Arthrose         Version V038




eXTReMe Tracker